A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Kindertag in LuBu

Soooo und da man den 01.06. prinzipiell nicht feiert gibts eben am ersten Juniwochenende  in Ludwigsburg das traditionelle Kinderfest auf dem Marktplatz.

Zu dem scheuchte ich meine 2 Liebsten auch, denn ich- strebsam wie ich bin- hatte mir mit einer Akte mein rechtes Auge mal wieder lädiert und lag das Wochenende über auf der Couch.

Aber da ich bei Muttertag im Traumland hergehalten hab kann Papa ja zum Kindertag und Vatertag gleichermaßen herhalten 😉

Reiten wird zum zentralen Thema bei uns 😉

 

Erfurter Eis in Ludwigsburg ;D

Und schwäbischen Regen gabs dann als Abschluß

 

 

Das Kind auf dem Sonnenhof

….dank meiner freien Mittwoche besuchten Tabita und ich gerne und oft den Sonnenhof.

Nun war Eric dran, den schönen Schau- und Erlebnisbauernhof kennen zu lernen und wir schleppten Papa zum vergnüglichen Sonntag mit hin 🙂

Bemusterung:

Reitspaß- Vorfreude

Muttertag

….und weil sie ja die Mutter mag, feiert sie mit mir den Muttertag.

Ganz ohne Vater, der auf dem Nürnberger Barcamp weilte ging es für Tabita und mich am Muttertag ins Bärenhöhle- Traumland.

Einmal Eintritt und den ganzen Tag alle Fahrgeschäfte nutzen, sooft man möchte. Was könntee es schöneres geben????

Riesengroß und richtig tolle Sachen für Groß und klein.

Naja, Bilder sehr rar, weil wir uns und den Spaß ja genießen wollten und nicht nur die Knipse auspacken wollen…

Jaaaaa wir haben uns getraut und sind da drauf !!!! Und jaaaa es war Horror pur 😉

 

Un ddamit die Kultur nicht ausbleibt besuchtenw ir auf dem Heimweg das SchloßL Lichtenstein, wunderschön erbaut prangte es uns auf den Weg zum Traumland entgegen und faszinierte so, dass wir anhielten und eine Führung mitmachten

Zauberhaftes Feenweltchen

…einmal bei Omi  mit Zeit im Gepäck und schönem Wetter gings zum Feenweltchen… eine zauberhafte Welt oberhalb der Saalfelder Feengrotten, in der Kinder noch Kinder und Erwachsene- auch Kinder sein können.

Eine kleine grüne Oase mitten im Wald, mit verschiedenen Stationen zum lauschen, staunen, entdecken, erleben und verzaubern lassen…..

Mir richtigen Feen 🙂

in richtigen Feenhäuschen 😀

Etwas spät…aber besser als nie

……heute die Osterbilder 2010.

Nict allzuviele, denn Papa mit guter Kamera blieb daheim.

Dafür war der Hase mehr als fleißig. Umfragen zufolge soll  es eine OsterFRAU gewesen sein 😉

 

Auf dem Weg zu Omi ein -zwei kurze Stopps beim S.Oliver Outlet und bei Ikea, damit man die Fahrt frisch gestylt und neu vermöbelt *gg* weiterführen kann (NEIN, wir haben natürlich nur gegessen und 2-3 Kleinigkeiten gekauft als Alibi)

Geschenkeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

Körbeweise !

Dann gabs einen Abstecher ins schöne Gera. Zu Besuch im Kindergarten und bei Josi (den ganzen Nachmittag, Bilder irgendwie verschollen, folgen noch), auf den Friedhof, nach den Blümchen schauen und zu Miri, die gleich zur Frisur überredete

Und ein Wiedersehen mit alten Bekannten- dem Goldenen Spatz

Dann waren wir noch in der Gehrener Plüschbude, einen neuen Weggefährten aussuchen….

UNd der zweite Streich- der Besuch des Feenweltchens- folgt zugleich 🙂

Erstmal

…frohe Ostern.
Diese Woche wird hier nicht mehr viel passieren

und so wünschen wir bereits schonmal

ein tolles, eierfindendes und hoppeliges Fest für Euch

 

Seite 10 von 29« Erste...89101112...20...Letzte »