A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Der Mai, der Mai

….der macht alles neu.

Nachdem das Büro vor längerer Zeit in mühevoller Kleinstarbeit von Eric in den Keller transportiert wurde, wurde das Zimmer für Butzel hergerichtet. Ehe Mama völlig aufgeht wie ein Hefekuchen 😉 und sich nicht mehr bewegen mag.

Bilder folgen später.

 

Hmmmm…wir machten einen Ausflug zu Onkel Otto.
Tabita wünschte sich, mal wieder auswärts essen zu gehen und dem kamen wir an einem schönen sonnigen Tag auch nach.
Onkel Otto ist ein Schnitzelrestaurant und es war leeeeeeeeeeeecker.

Und ergiebig 🙂
Zuerst einmal das Kinderschnitzel …

und nun das für Mama und Papa ….

Tabita aß natürlich ihr Schnitzel fast auf, während wir jeweils eine Hälfte mitnahmen und Abends/ am nächsten Tag noch davon zehrten.

 

Danach gaben wir dem zweiten Wunsch nach und fuhren auf Schloß Solitude in Stuttgart.
Die Führung war sehr angenehm, das Klima im Schloß bei den heißen Außentemperaturen auch und so ließ sich  der Sonntag doch gut rumbringen 🙂

Die Aussicht spricht für sich 🙂

Man ahnt meine Ausmaße 😉


Die Prinzessinnen 🙂

und die wunderschönste Prinzessin:

Marilyn 😉

Fächer und Krönchen gabs von Mama als vorzeitiges Kindertagsgeschenk 🙂

Achja und im Mai hab ich die 100cm Marke mit meinem wachsendem Babybauch gesprengt.
Der sieht nun so aus (ACHTUNG – nicht erschrecken !!!! Ich bunkere den EM Fußball schonmal )

Und weil der Mai nicht nur neu macht sondern auch schönes kaputt macht ….

Naja ich gebe zu, weniger der Mai, als die Katja….aber nunja 🙁
Wir nehmen traurig Abschied von unserem treuen Wegbegleiter Plinguuuu, Tabita weinte bitterlichst

Und begrüßen herzlich – Auto noch namenlos:

Kommentar verfassen